detox week: diy deo 2.0

weil man sich ja immer wieder weiter entwickeln muss, habe ich mein diy deo weiterentwickelt. wobei das so eigentlich nicht stimmt, was die „inhaltsstoffe“ betrifft, ist es eher ein rückschritt. allerdings ein positiver: aktuell besteht mein deo nämlich nur aus einer einzigen zutat – natron. dieser minimalismus macht das rezept recht einfach: man nehme 1 […]

Weiterlesen

Capsule wardrobe fail

ursprünglich war meine idee ja, mit einer capsule wardrobe nach frankreich aufzubrechen. mein 5 monatiges auslandssemester erschien mir als die perfekte gelegenheit für eine kleidertechnische umstruckturierung. naja das hat wohl doch nicht so gut funktioniert. capsule wardrobe – was ist das denn schon wieder?  als capsule wardrobe wird eine extrem minimierte garderobe bezeichnet. diese wechselt […]

Weiterlesen

ich kauf nix 2.0 ?

weil es jetzt ein paar schon mal hier und da erwähnt haben: ja, nunu kaller ist super. ich schätze sie sehr und finde sie ist die fairfashion / ich kauf nix guru-ansprechperson schlechthin. sie hat meiner meinung nach einen total wichtigen meilenstein in dem bereich gelegt und wird für immer super wichtig sein auf diesem […]

Weiterlesen

mehr gedanken zum neujahrsvorsatz

vor nicht allzu langer zeit habe ich euch ja meinen neujahrsvorsatz mitgeteilt. der bedarf allerdings noch ein bisschen zusatz input. und das kommt hier: philosophische überlegungen zur kleidungsindustrie: wenn man alle kleidung der welt nehmen würde, die nicht gebraucht wird, die aber am markt ist,und daraus einen ball oder eine kugel formt, wäre dieser kleidungs-ball […]

Weiterlesen

von besserungsgelübden und neujahrsvorsätzen

letzter blogeintrag: 30. november 2016. na wunderbar. wie man merkt, habe ich mich mal wieder nicht ein meinen „oh ja ich werde regelmäßig schreiben“ vorsatz von zwischendurch gehalten. und auch 2017 glänze ich nicht mit täglichen blogposts und massenhaft info an meine leserschaft. i’m sorry. daher gelobe ich feierlich, dass ich nie wieder feierlich besserung […]

Weiterlesen

Fair Fashion Shopping Guide

immer wieder werde ich mit der frage „ich würde total gerne fairfashion kaufen, aber wo bekomme ich das her?“ konfrontiert. nachdem ein kleiner geteilter link auf der homepage wohl nicht ausreicht, habe ich mich dazu entschlossen, einen kleinen aber feinen und vor allem persönlichen fairfashion shoppinguide (erstmal nur für wien + online und nur von […]

Weiterlesen

7 leichte schritte in richtung less waste

zero waste ist das, was früher mal vegan war. wenn du cool bist, bist du nicht mehr unbedingt veganer, aber auf jeden fall penetranter müllvermeider. so hat mir ein bekannter auf den kommentar, dass ich den zero waste gedanken gut finde, geantwortet. für viele mag es eine mode erscheinung sein, aber die grundidee gibt es […]

Weiterlesen

Lessons learned & detox week : Maisstärke

um ehrlich zu sein hab ich mein no-poo projekt schon nach einigen wochen wieder aufgegeben. ich hatte überall kaffeesatz (der unheimlich juckt – aber ein super peeling ist!!) und mehl, was ein bisschen den anschein erweckte, als hätte ich schuppen, aber dem war/ist nicht so. auf jeden fall hab ich mir dann auf der wearfair&mehr […]

Weiterlesen

Winter Gemüse mit Rollgerste und Maroni-Champignon Sauce

ich hab mich mal wieder im kochen probiert. und soviel ist klar: chefkoch werde ich wohl keiner mehr. aber das muss es ja auch nicht – immerhin kann man ja nicht alles können. als kind/jugendlicher war ich ziemlich schwierig, was essen betraf. in meine repertoir befand sich so gut wie nichts, und gemüse mochte ich […]

Weiterlesen